Kinderturnen (7-13 Jahre)

Einmal wöchentlich erhalten Jungen und Mädchen hier die Gelegenheit, ohne die Anwesenheit ihrer Eltern zu turnen und sich zu treffen. Die Stunden beginnen stets mit Aufwärmübungen und bieten eine abwechslungsreiche Mischung aus Gymnastik, Lauf- und Staffelspielen sowie der Verwendung verschiedener Kleingeräte. Besonders viel Freude bereiten den Kindern die unterschiedlich gestalteten Bewegungslandschaften, die ihnen vielfältige Erfahrungen wie Springen, Drehen, Stützen und Hangeln ermöglichen.

Des Weiteren wird die Kondition durch verschiedene Laufübungen geschult, die gegebenenfalls auch in spielerischer Form integriert sind. Diese verschiedenen Elemente bieten eine hervorragende Schulung von Geschicklichkeit, Gleichgewicht sowie anderen Koordinations- und motorischen Fähigkeiten. Es wurde nachgewiesen, dass bewegungsgeschickte Kinder im täglichen Leben weniger unfall- und verletzungsgefährdet sind als ihre untrainierten Altersgenossen.

Schnupperstunden sind jederzeit möglich, auch ohne vorherige Anmeldung.

Es ist geplant, dass es ab März 2024 wieder losgeht!

Zielgruppe: Kinder
Trainer: Uli Baumert
Wann: Dienstags, 16:00 – 17:30
Wo: Freie Waldorfschule