Seit über 100 Jahren in Bewegung | Sportverein Hamm

TSV Pelkum 04/32 e.V.


Neue kommissarische Kassiererin

Veröffentlicht am 18.11.2008 von TSV Pelkum 04/32 e.V.

Unsere neue komm. Kassiererin ist Anke Haber

Wieder mehr Mitglieder

Veröffentlicht am 05.11.2008 von TSV Pelkum 04/32 e.V.

Wieder mehr MitgliederReinhold Flügge (von links), Christei Techmer, Gertrud Malkemper, Erika Matuszewski, Helga Pannewig und Erwin Seidel wurden während der Jahreshauptversammlung für langjährige Vereinstreue zum TSV Pelkum geehrt. • Foto: Zimmermann

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Aerobic ist beim TSV Pelkum besonders gefragt. Vorsitzender Erwin Seidel gibt sein Amt im März 2009 ab

HAMM • Der TSV Pelkum zählt derzeit rund 660 Mitglieder. „Tendenz wieder steigend“, so Erwin Seidel, Vorsitzender des Vereins bei der Jahreshauptversammlung im Hotel Selbachpark. Und das bestätigten auch die Berichte der Abteilungsleiter. Besonders Gymnastik, Aerobic und Jazzdance erfreuten sich wachsender Beliebtheit. Aufgrund der großen Nachfrage sei bereits eine neue AerobicGruppe geschaffen worden. Weitere Frauen sind immer montags von 10 bis 11 Uhr im Gymnastikraum der Waldorfschule willkommen. Gleiches gilt auch für eine weitere „Senioren-Fit–Gruppe. Die Männer treffen sich dienstags in der Zeit von 18.30 bis 19.30 Uhr in der KopernikusHalle. Aber auch in der Leichtathletik-Abteilung verzeichnet der Sportverein eine Zunahme an Aktiven.
Die Versammlung stimmte einer Angleichung der Mitgliedsbeiträge zu. .Der Schritt ist nötig geworden, da die Versicherungsbeiträge enorm gestiegen sind“, erklärte der Vorsitzende. Ohnehin bewege man sich derzeit an der untersten Grenze. Um wie viel die Beiträge erhöht werden, muss noch erarbeitet werden. Über den Vorschlag soll dann bei der nächsten Versammlung Ende März kommenden Jahres abgestimmt werden.
Während der Zusammenkunft wurde lediglich Reinhold Flügge zum neuen Kassenprüfer gewählt. Weitere Wahlen stehen erst bei der nächsten Versammlung auf der Tagesordnung. Klar ist aber schon jetzt: Erwin Seidel stellt sich dann nach 17 Jahren als Vorsitzender nicht erneut zur Verfügung. „Ich nehme den Hut“, kündigte er an. Ebenso sicher ist er: „Den Leichtathleten bleibe ich aber weiter treu.“
Für ihre langjährige Treue wurden während der Generalversammlung gleich zehn Mitglieder vom Vorstand geehrt. Marianne Feldmann erhielt für 45 Jahre Vereinszugehörigkeit eine Nadel in Gold. Seit 40 Jahren gehören Helga Pannewig, Ursula Peter, Erika Matuszewski, Christei Techmer und Helga Weber dem TSV an. Sie alle bekamen die Silbernadel überreicht. Ein großes Dankeschön ging auch an Gertrud Malkemper, Reinhold Flügge, Horst Sommer und Erwin Seidel. Sie sind seit 35 Jahren Mitglied.
Für den kommenden Mai plant der TSV Pelkum einen Seniorenwandertag. Das Vereinssportfest mit Sportabzeichenaktion soll am 17. Juni gefeiert werden.

acn

1 pages